Das Projekt entstand auf der alljährlichen KSV-Fahrt und sollte primär einheimische Schüler mit geflüchteten zusammenführen, damit enge Freundschaften bzw. Patenschaften entstehen. Daraus entwickelte sich der Name. Mayank Sharma, der Initiator, leitete damals die erste Säule des Projektes, das Patenprogramm, als PiloUnterstützung beim Lernentprojekt ein.

Seit Anfang des Jahres 2016 bieten wir  unter dem Projekt „Schlosspaten“ sogenannte Tutoring-Stunden an, ein Förderprogramm, in dem sich Oberstufenschüler unserer Schule sich bereit  erklären, die geflüchteten Schüler zu unterstützen und ihnen in ihren Defiziten im Unterrichtsstoff zu helfen. Dies kann in Form von Hilfe bei den Hausaufgaben sowie Wiederholung eines Unterrichtsthemas, jedoch auch als fächerübergreifendes Vokabeltraining geschehen.Dieses Förderprogramm wollen wir weiter ausbauen.

Zum Ende des Schuljahres 2015/16 waren knapp 70 Personen am Projekt „Schlosspaten“ beteiligt, davon sieben Orgateammitglieder, etwa 25 Flüchtlinge und wiederum davon 15 Externe d.h. aus der Zwerchallee. Die Organisation sowie die Durchführungen werden von Schülern gestemmt, wobei Lehrer als Beratungspersonen, Aufsichten und/oder Kassenprüfern fungieren. Seit Beginn des jetzigen Schuljahres 2016/17 müssen sich das Projekt, die neue Leitung und alle anderen Beteiligte neu strukturieren. Trotzdem hoffen wir auf ein genauso erfolgreiches Jahr wie das letzte!

Clara Anna Hoffmann, Leitung

Aktuelles von den Schlosspaten

18.06.17: Schlosspaten zu Gast bei Oberbürgermeister Ebling

Am 18. Juni 2017 waren Vertreter des Integrationsprojektes „Schlosspaten“ beim Bürgerempfang eingeladen und trafen auf den Oberbürgermeister der Stadt Mainz. Über einen roten Teppich betraten die Mitglieder der Organisationsgruppe der „Schlosspaten“ die festlich geschmückte Rheingoldhallle, … Read More

0 comments

Schlosspaten von der Organisation Children hilft Jugend! als beispielhaftes soziales Projekt 2017 ausgezeichnet

Bild: Die Schlosspaten bei der Verleihung des Schlopolis-lebt-Preises 2016 Aus rund 150 Projekten von Kindern und Jugendlichen aus dem ganzen Bundesgebiet wurden die Schlosspaten zusammen mit sieben anderen Projekten zu den acht beispielhaftesten Projekten 2017 … Read More

0 comments

31.03.17:Auf Initiative des SEB: Interkultureller Austausch mit Eltern

Auch an unserer Schule lernen seit geraumer Zeit Kinder und Jugendliche, die ihre Heimat verlassen haben, weil Krieg und Gewalt es nicht zuließen, dort weiter zu bleiben. Sie haben Deutsch gelernt und sich in den … Read More

0 comments

Die Schlosspaten auf großer Fahrt

Das von Schülern gegründete und gestaltete Projekt „Schlosspaten“ war dieses Jahr Gewinner des Preises „Schlopolis lebt“, einer vom SEB ausgerichteten Preisverleihung für soziales Engagement. Stellvertretend gewann das Orga-Team des Projektes eine gemeinsame Kanufahrt über den … Read More

0 comments

Schlopolis-lebt-Preis für die Schlosspaten

Jedes Jahr vergibt der SEB den Schlopolis-lebt-Preis für Schülerinnen und Schüler, sich mit großem Engagement in ihrer Freizeit für die Gesellschaft und die Schulgemeinschaft eingebringen. Am 13. Juli 2016 wurde der Preis den Schlosspaten feierlich … Read More

0 comments

Beim Klettern Kontakte knüpfen

Beim Klettern Kontakte knüpfen Nachrichten Mainz Von René Welter SCHLOSSPATEN Mentorenprogramm hilft jugendlichen Flüchtlingen bei der Integration MAINZ „ – Wir erleben gerade Geschichte. Was wir jetzt versäumen, wird uns noch in 100 Jahren verfolgen.“ … Read More

0 comments