12.11.18: Studientag zur Förderung unserer Schülerinnen und Schüler

Am Montag, den 12. November 2018 findet – wie jedes Jahr zu dieser Zeit – unser Studientag zur Förderung der Schülerinnen und Schüler statt. Da das gesamte Kollegium daran beteiligt ist, findet an diesem Tag kein Unterricht statt.

Ziele des Fördertags
Wir wollen alle unsere Schülerinnen und Schüler auf dem Weg durch die Schule optimal begleiten und fördern. Alle sollen den für sie höchstmöglichen schulischen Abschluss erreichen. Besondere Begabungen wollen wir dabei fördern.
Je früher im Schuljahr besondere Begabungen wie auch Leistungsschwächen und sonstige Auffälligkeiten erkannt werden, desto effektiver können die betreffenden Schülerinnen und Schüler durch Beratungen und begleitende Maßnahmen unterstützt werden.

Dazu findet in Förderkonferenzen zu jeder Klasse von 5 bis 11 ein Austausch statt über besonders leistungsstarke/ begabte, über leistungsschwache Schülerinnen und Schüler bzw. über Schülerinnen und Schüler, die offensichtliche Probleme haben und besondere Unterstützung brauchen. In den Konferenzen werden dann individuelle Maßnahmen beschlossen. Anschließend werden Vereinbarungen mit den Eltern getroffen oder in Lehrer-Eltern-Schülergesprächen weitere Vorgehensweisen besprochen.

Insbesondere die am Fördertag beschlossenen Gespräche sollen möglichst zeitnah, jedoch spätestens bis Weihnachten durchgeführt werden.