KESch-Erfolg bringt Unterstützung für Nachhaltigkeits-Projekte am Schlossgymnasium

Stadt belohnt Engagement für Nachhaltigkeit am Schlossgymnasium

Zu Beginn des neuen Schuljahres 2015/16 zeichnete die Gebäudewirtschaft Mainz (GWM) als Inhaberin aller städtischen Schulen das Schlossgymnasium mit drei von drei möglichen Bewertungspunkten beim KESch-Wettbewerb (Klimaschutz durch Energiesparen an Schulen) für das Jahr 2014 aus. Damit verbunden darf sich die Schule über einen Scheck zur freien Verwendung über 1.523,70 € freuen.

Highlights des Bemühens um Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) waren im Schuljahr 2014-2015 neben der möglichst breiten, alle Fächer umfassenden Integration des Themas BNE in den alltäglichen Unterricht:

  • Pflanzaktionen im Ober-Olmer Wald, im Mombacher Auengebiet, im Mainzer Sand, am Romano-Guardini-Platz und vor dem Justizministerium, z.T. in Kooperation mit dem NABU
  • dreigliedrige Mülltrennung (Papier, Verpackung, Restabfall) in den Räumen mit schulinternem Wettbewerb für die sorgsamste Klasse
  • aktives Fairtrade-Schulteam: Verkauf von Fairtrade-Produkten in den Pausen, in Kooperation mit dem Mainzer Weltladen unterwegs
  • aktive Umwelt-AG: Mülltrennungs-Checks, Beteiligung am Dreck-Weg-Tag
  • Umwelthefte-Verkauf und Verwendung von Recyclingkopierpapier
  • Philippinenhilfe

Die Schulgemeinschaft des Schlossgymnasiums setzt ihre Bemühungen rund um den Klimaschutz kontinuierlich fort und hofft, dass sie auch in diesem Schuljahr rückwirkend für das vergangene von der Stadt Mainz positiv bepunktet wird.

Neue Aktivitäten rund um den Klimaschutz

Schulradeln 2018 – Beteiligung und Ergebnisse

0 Kommentare

15.09.2018, 10 bis 13 Uhr: “Rhine Cleanup” – Auch die Schlossgemeinschaft säubert den Rhein
Achtung: geänderter Treffpunkt!

Quelle: https:www.rhinecleanup.org Treffen am Aktionstag 15.September 9.45Uhr  Am Holztor, Ecke Holzstraße/Uferstraße (neuer Treffpunkt) Mitzubringen sind: wetter- und aktionangepasste Kleidung, Wetterschutz und Verpflegung. Müllsäcke und Handschuhe stellt die Stadt Mainz. Weitere Information erfolgen ca. eine Woche … weiterlesen

0 Kommentare

Orientierungsstufe belegt alle Siegerplätze beim Umweltschutz-Klassenwettbewerb 2017/18

Die Umwelt-AG am Schlossgymnasium organisierte mittlweile im dritten Durchgang von Herbst 2017 bis Ostern 2018 einen Klassenwettbewerb, bei dem der Förderverein der Schule umweltbewusstes Verhalten im Klassenraum mit insgesamt 225 € für die Klassenkasse belohnt. … weiterlesen

0 Kommentare

Das Schloss radelt: Aktion Stadtradeln vom 12.08. – 03.09.2017

Das Schlossgymnasium nimmt erneut an der Aktion Stadtradeln vom 12. August bis 3. September 2017 teil. Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie alle Eltern sammeln in den ersten drei Wochen nach den Sommerferien tatsächlich … weiterlesen

0 Kommentare

Die Umwelt-AG freut sich über ihren Erfolg bei zwei Wettbewerben

Die Umwelt-AG am Schlossgymnasium blickt auf ein ereignisreiches Schuljahr 2016/17 zurück und freut sich über ihren Erfolg bei zwei Wettbewerben – einem Mainzer und einem deutschlandweiten. Zunächst organisierten die sechs Schülerinnen aus Jahrgangsstufe 7 zusammen … weiterlesen

0 Kommentare

Dreck-Weg-Tag am 7. Juni 2016

  Am 07.04.16 haben wir, die Umwelt-AG des Schloss-Gymnasiums, an der Dreckweg-Woche teilgenommen. Um 13:30 Uhr sind wir von der Schule aus los ans Rheinufer, wo momentan das Oster-Fest stattfindet. Auf den ersten Blick sah … weiterlesen

0 Kommentare

Exkursion zum Weltladen Unterwegs

Die letzen Wochen haben wir uns im Ethikunterricht mit Schokolade beschäftigt. Dabei haben wir erfahren, dass in vielen normalen Schoko-Produkten auch Kinderarbeit stecken kann. Am 13.05.2016 gingen wir, die Ethikgruppe der 6. Klasse von Herrn Kreußer, … weiterlesen

0 Kommentare

Nachgeforscht: Was passiert mit unserem Verpackungsmüll?

Umwelt-AG besucht Mülltrennanlage in Ginsheim-Gustavsburg In der letzten Woche vor den Sommerferien 2015 war es sehr heiß. Das bemerkten wir auch sofort nach unserer Ankunft in der Müllverwertungsanlage: Nasenskandal! Wir, das sind die Mitglieder der … weiterlesen

0 Kommentare

Wer pflanzt, glaubt an die Zukunft

Wer pflanzt, glaubt an die Zukunft Nachrichten Mainz Von Torben Schröder AUFFORSTUNG Ober-Olmer Wald wächst um 7000 Bäume / Schlossgymnasium und Fielmann engagieren sich MAINZ – Um 7000 Bäume wächst der Ober-Olmer Wald – den … weiterlesen

0 Kommentare