bis zum 10.5.19
Bewerbung um den Schlopolis-lebt-Preis 2019

Der Schulelternbeirat des Gymnasiums am Kurfürstlichen Schloss vergibt den Preis

SCHLOPOLIS LEBT!“

Gewürdigt wird ein Schüler-Projekt unter den Gesichtspunkten:

  • die Eigeninitiative
  • der Nutzen für die Schulgemeinschaft
  • die Zusammenarbeit untereinander

Bewerbungsfrist:10.5.2019

Eine Jury des Schulelternbeirats entscheidet noch vor den Sommerferien über die Vergabe.

Wir freuen uns auf Eure interessanten Beiträge!

Seid gespannt auf den Preis, den wir für Euch bereithalten!

Mainz, 4. April 2019

Euer SchulElternBeirat

Kleine Hilfestellung für die Bewerbung:

Schreibt uns einen ca. einseitigen Bericht über euer Projekt:

  • Woher kam die Idee?
  • Wer ist an dem Projekt beteiligt?
  • Wem kommt Eure Aktion zu gute?
  • Was genau habt Ihr geplant?
  • Was ist das Ziel?
  • Was habt Ihr bereits umgesetzt / erreicht?
  • Warum solltet ausgerechnet Ihr den Schlopolis-Lebt-Preis 2019 verleihen bekommen?

Es ist nicht zwingend erforderlich, dass euer Projekt bereits erfolgreich zu Ende geführt wurde. Wer für sein Projekt bereits Texte / Videos / Poster etc. hergestellt hat, sollte diese der Bewerbung beilegen.

Die Bewerbung könnt ihr bis zum 10. Maischriftlich im Schulsekretariat abgeben:

Kuvert an

SEB – Schlopolis-Lebt-Bewerbung“

oder per E-Mail an

uk@cobra-emotions.de

Warum Ihr Euch das nicht entgehen lassen solltet?

Die Preisträger erhalten eine Ehrung und Urkunde bei „Lob und Dank“

und

eine spannende Gemeinschaftsaktion, die der SEB für Euch ausrichtet.