…..
Die Kunst?  Was ich ohne sie wäre?  Ich weiß es nicht.
Doch mir graut – seh ich doch was ohne sie Hundert’ und Tausende sind!

Ludwig van Beethoven

Moment – sind wir hier im falschen Fach ?!

Nein, denn das Zitat des großen Komponisten lässt sich ebenso auf die Bildende Kunst beziehen.
Das Fach Bildende Kunst schafft am Schloss-Gymnasium die Grundlagen dafür, unsere Welt als gestaltete Welt wahrzunehmen, Kunstwerke verstehen und genießen zu können, und sie selbst kreativ zu gestalten.

Wenn Kinder und Jugendliche in unserem Kunstunterricht zeichnen, malen, mit Holz oder Ton arbeiten, drucken (um nur einige Beispiele zu nennen), oder Werke von Künstlern kennen lernen,

  •  schulen sie ihre ästhetische Wahrnehmung und Urteilsfähigkeit
  • ihre ästhetische Ausdrucksfähigkeit
  • entwickeln kreative Denkansätze
  • setzen sich mit gesellschaftlich relevanten Themen in der Sprache der bildenden Kunst auseinander
  • reflektieren nicht zuletzt auch die eigene Persönlichkeit mithilfe künstlerischer Ausdrucksformen.
  • Beim praktischen Arbeiten werden alle Sinne angesprochen, die Feinmotorik wird gefördert, und die Möglichkeit, Theorie und Praxis zu verknüpfen, ist im Fach Kunst in besonderem Maße gegeben.

All dies schwingt bei den verschiedenen Themen und Inhalten des täglichen Unterrichts mit, dessen Ergebnisse ständig wechselnd im Schulgebäude zu sehen sind.
Jedes Jahr nehmen viele unserer Schülerinnen und Schüler erfolgreich am Europäischen Wettbewerb teil, haben Talentierte die Möglichkeit, beim Alexandra-Lang-Jugendkunstwettbewerb ihr Können zu zeigen, und nicht zuletzt verewigt sich jeder Abi-Jahrgang in Form eines (kritisch reflektierenden) Wandgemäldes im Schloss-Gymnasium.

Die Kunst ist unerlässlich und hat ihren festen Platz an unserer Schule!

Aktivitäten

Spenden vom Crossover-Abend übergeben

Im Nachgang des Crossover-Abends der Fachschaften Musik und Bildende Kunst konnte das Schloss-Gymnasium am 08.11.2022 eine Spende von 300 € an den ukrainischen Fotokünstler und Flüchtlingsbetreuer Kirill Golovchenkov übergeben. Kirll Golovchenko wird mit dem Geld … Read More

Nachklang Crossover-Abend

Mit 120 Besuchern war der Crossover-Abend der Fachschaften Musik und Bildende Kunst ein voller Erfolg. Die virtuosen jungen Musikerinnen und Musiker der verschiedensten Sparten begeisterten das Publikum, das darüber hinaus Gelegenheit hatte, sich in die … Read More

29.9.22 19.30 |
Cross-over-Abend Kunst und Musik

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Eltern, liebe Schulgemeinschaft, am Donnerstag, den 29. September 2022 ist es seit langer Zeit wieder einmal soweit. Wir, die Fachschaften Musik und Kunst, laden Euch alle … Read More

„EUnited – Europa verbindet!“

Über 400 Schülerinnen und Schüler des Schloss-Gymnasiums haben beim diesjährigen 67. Europäischen Wettbewerb unter dem Motto „EUnited – Europa verbindet!“ teilgenommen und konnten wieder zahlreiche Preise gewinnen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer setzten sich kritisch, aber … Read More

zum Archiv